galerie z
| Einrahmungen | Moderne Graphik | Skulpturen | Ölgemälde |
 

Franco Chiarani


geboren 1942 in Arco am Gardasee/Italien.
Er arbeitete über 30 Jahre lang in einer Papierfabrik, wo er auch die Liebe zu diesem entdeckte.
Die Hälfte seiner Kunst besteht aus der Fertigung von speziellem Papier, hergestellt von ihm selbst, ausschließlich aus natürlicher Materie wie Buchenholz, Pappel, Tanne und Zellulose.
Seine Farben stellt er selbst aus Naturstein und Kalk sowie natürlichen Farbstoffen her. Die Mischung von fasrigen aufgeweichten Materialien, mit Licht gebleicht und die Anwendung verschiedenster Maltechniken geben seinen Darstellungen einen besonderen und außergewöhnlichen Ausdruck.
Er selbst sagt: "Papier bezaubert und ist die Membran des Lebens!"
Ein Beispiel für sein Credo - Papier, welches nass behandelt wird, erlaubt einem die feinste Auflösung mit dem Bleistift wie auch mit Farben, eine Zeichnung wird weich, kann sich im fasrigen Material ausbreiten und die Farbe kann eine Einheit mit der Faser werden.
Franco Chiarani arbeitet seit nunmehr 30 Jahren als freischaffender Künstler.
Bilder (2)
zurück zur Übersicht
Künstler / Shop
DruckansichtAGB | Impressum | Haftungsausschluss